Die Suche ergab 462 Treffer

von maleficum
Mi 9. Jan 2019, 05:24
Forum: Ertragszone
Thema: Buchweizen
Antworten: 12
Zugriffe: 9247

Re: Buchweizen

Brunnladesch Bei mir blühte der Buchweizen erst im Spätsommer, da ich erst im Mai ausgesät hatte. Das Foto oben ist von September ... Ich glaube eher, dass es in meiner Wiese genug andere interessante Blüten gab...die Auswahl war groß und vielleicht waren die anderen Blüten leckerer...? :-) Konntes...
von maleficum
Mi 9. Jan 2019, 04:42
Forum: allgemein & Verzahnung der Zonen
Thema: Fettwiese
Antworten: 32
Zugriffe: 22437

Re: Fettwiese

Telekia will bei mir nicht wachsen
von maleficum
Di 8. Jan 2019, 08:14
Forum: Hotspotzone
Thema: Mein 5 Seen-Land
Antworten: 9
Zugriffe: 7358

Re: Mein 5 Seen-Land

vermutlich wird der Natternkopf sich zeigen, weil da ein paar Samen hinfielen, aber Blüte natürlich erst 2020. Die Glockenblumen bestimmt schneller. Wir werden sehen. Freue mich auf beide Pfützen 4 + 5.
von maleficum
So 6. Jan 2019, 14:46
Forum: Hotspotzone
Thema: Mein 5 Seen-Land
Antworten: 9
Zugriffe: 7358

Re: Mein 5 Seen-Land

GmiasObstTierla hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 00:23
Die Kiesbauten sehen am Anfang immer sehr nackig und brutal aus
das spannende ist, nichts zu pflanzen und abzuwarten - aber dazu fehlt mir die Geduld
von maleficum
So 6. Jan 2019, 14:45
Forum: Hotspotzone
Thema: Mein 5 Seen-Land
Antworten: 9
Zugriffe: 7358

Re: Mein 5 Seen-Land

habe jetzt vor zwei drei Tagen Natternkopfsamen gestreut, zwei verschiedene Glockenblumen und Schlüsselblumen, ich liebe Schlüsselblumen (Primula elatior) . Dieses zarte helle gelb. Mal sehen was kommt, der Kältereiz ist ja durch Schnee und entsprechende Temperaturen gegeben.
von maleficum
So 6. Jan 2019, 14:34
Forum: Honigbienen
Thema: Sollten alle Imker so handhaben.
Antworten: 21
Zugriffe: 14525

Re: Sollten alle Imker so handhaben.

Ich habe ursprünglich mit einem Dadant-System angefangen, bei dem der Brutraum durch ein Schied dem Volk angepasst wird, was zur Optimierung des Honigertrags ideal ist Dadant-System Erläuterung der Fachbegriffe bitte, nur weil ich mich nicht auskenne, kein Volk habe - muss es ja nicht so bleiben, d...
von maleficum
Sa 5. Jan 2019, 10:12
Forum: ein Hortus entsteht
Thema: Die Idee, ein bienenfreundliches Grab
Antworten: 14
Zugriffe: 16443

Re: Die Idee, ein bienenfreundliches Grab

Überall dort, wo auf den Bildern Wiese zu sehen ist, waren mal Gräber. Diese sind im Laufe der Jahre abgeräumt worden aber auf Grund der sich verändernden Friedhofskultur werden diese Stellen nicht mehr weiter verkauft. Dies sind dann die Überhangflächen, unter deren Pflege die Friedhofsträger so "...
von maleficum
So 23. Dez 2018, 16:30
Forum: Hotspotzone
Thema: Magerwiesen-Pflege
Antworten: 15
Zugriffe: 10855

Re: Magerwiesen-Pflege

mein Rundstück war heuer im zweiten Jahr, habe im Herbst angefangen, verblühtes abzuschneiden, mal hier ein bisschen, dort ein bisschen, jetzt steht da nichts mehr, schaue auf Jahr 3, was kommt.
Ich wollte nicht das ganze Rondell mit wilder möhre vollhaben ;)
von maleficum
Do 15. Nov 2018, 03:11
Forum: Pufferzone
Thema: Pufferzone - wie anordnen?
Antworten: 26
Zugriffe: 17603

Re: Pufferzone - wie anordnen?

Mispel germanica ginge auch dazu, wächst langsam, Früchte nach Frost geniessbar. Die Sanddorne hier im Naturschutzgebiet, werden nicht hoch, dafür schön breit. Braucht man aber Männlich + Weiblich, sonst keine "Babys" an die Wurzelsperre denken. S. aucuparia var. edulis (Edel-Eberesche, eßbare Ebere...
von maleficum
Sa 27. Okt 2018, 19:39
Forum: allgemein & Verzahnung der Zonen
Thema: Gewächshaus
Antworten: 30
Zugriffe: 21343

Re: Gewächshaus

Polarwelt hat geschrieben:
Sa 27. Okt 2018, 18:47
Dürfte aber am wenigsten Aufwändig sein
ich hab keinen mann mehr
nicht das ich kein Held bin, aber Hb bauen, dazu hätte ich kein GWH gebraucht